SEPA-Firmenlastschrift-Mandat

Was ist ein Sepa-Firmenlastschrift-Mandat? 

Ein Sepa-Firmenlastschrift-Mandat erleichtert Ihnen den Alltag in Ihrer Buchhaltung, so können Sie nach Einreichung des Mandates, ganz einfach per Knopfdruck bestellen und die otara zieht die Rechnungssumme für Sie ganz bequem ein. Lästige Überweisungen und Zuordnungen Ihrerseits entfallen dadurch komplett, dh. Sie sparen Zeit und können sich den eigentlichen Aufgaben in Ihrem Betrieb widmen.

Einen großen Vorteil können wir Ihnen nach Absprache zudem gewähren. Die otara GmbH zieht nicht willkürlich ein, sondern auf Ziel z.B. erst nach 7 Tagen nach Bestellung. Kontaktieren Sie ganz einfach hierzu einen unserer Mitarbeiter.

Wie beantrage ich ein SEPA-Firmenlastschrift-Mandat ?

1. Laden Sie sich das Dokument unter folgendem Link: SEPA Mandat herunter.

2. Füllen Sie das Formular in dreifacher Ausführung aus: Name/ Name der Gesellschaft, Bankverbindung, Datum, Unterschrift 

3. Schicken Sie uns das Formular im Original zu: Wichtig alle drei Exemplare müssen Sie uns zusenden!

4. Nach Eingang des Formulars bei uns, wenden wir uns an Ihre Bank, die Ihr Mandat bestätigt.

5. Nach erfolreicher Bestätigung, erhalten Sie per Post Ihre Ausfertigung zurück und Ihr Mandat ist gültig.